Zu »mani« wurden 11 Artikel gefunden!

1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Wie lehrt man interkulturelle Kompetenz?
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Wie lehrt man interkulturelle Kompetenz?

Theorien, Methoden und Praxis in der Hochschulausbildung. Ein Handbuch

Nichts geht mehr in der Weltgesellschaft ohne interkulturelle Kompetenz. Hier endlich ein Praxisführer und Standardwerk zur interkulturellen Bildung in der akademischen Lehre.
Der Schnitt als Denkfigur im Surrealismus
ab 44,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Der Schnitt als Denkfigur im Surrealismus

Max Ernst, Man Ray, Luis Buñuel und Salvador Dalí

Sarah Haddas Studie verbindet kunst-, film- und literaturwissenschaftliche Forschungsmethoden und fragt nach dem medienspezifischen Charakter des Schnitts und seiner Verwendung in den unterschiedlichen Künsten.
Amani –  Auf den Spuren einer kolonialen Forschungsstation in Tansania
ab 21,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Amani – Auf den Spuren einer kolonialen Forschungsstation in Tansania
Materiellen Spuren biologischer und medizinischer Forschung in Ostafrika – gemeinsame Untersuchungen von Sozialanthropolog_innen und Künstler_innen.
Mann wird man
ab 21,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Mann wird man

Geschlechtliche Identitäten im Spannungsfeld von Migration und Islam

Junge muslimische Männer sind die Sündenböcke in den westlichen Gesellschaften. Doch wie wirken Migration und Religion auf die Herausbildung ihrer spezifischen männlichen Identität ein? Der Band gibt die Antwort.
»Wovon man nicht sprechen kann...«
ab 20,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
»Wovon man nicht sprechen kann...«

Ästhetik und Mystik im 20. Jahrhundert. Philosophie – Literatur – Visuelle Medien

Auch das vordergründig so rationale 20. Jahrhundert war der Faszination für das Mystische erlegen. Der Band analysiert die Bedeutung der Mystik für die Ästhetik des letzten Jahrhunderts in den Artikulationsräumen von Philosophie, Literatur und visuellen Medien.
»Wie soll man gesund sein, wenn man keine Arbeit hat?«
ab 12,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
»Wie soll man gesund sein, wenn man keine Arbeit hat?«

Gesundheit und soziale Ungleichheit. Erfahrungen einer Frauengruppe mit einem Gesundheitsprojekt

Gelebte Interkultur: Eine Gruppe von Migrantinnen inspiziert das deutsche Gesundheitssystem, stößt dabei auf diverse Unzulänglichkeiten und entdeckt eigene Ressourcen.
Wie verändert sich Kunst, wenn man sie als Forschung versteht?
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Wie verändert sich Kunst, wenn man sie als Forschung versteht?
Artistic Research hat Hochkonjunktur. Doch wie verändert die Idee der künstlerischen Forschung die Praxis und Theorie der Kunst?
»Und man siehet die im Lichte«
ab 38,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
»Und man siehet die im Lichte«

Theaterraum Buenos Aires ./. Theaterraum Istanbul

Dynamiken und Konflikte von Buenos Aires und Istanbul – greifbar gemacht in der Gegenüberstellung ihrer Theaterräume.
Wie wird man ein Mensch?
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Wie wird man ein Mensch?

Anthropologie als Grundlage der Philosophie

Wie machen wir uns als Menschen? Dies ist die Grundfrage der Anthropologie. Sie liegt vor allen Problemen der Philosophie und der Wissenschaften.
lachen lesen
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
lachen lesen

Zur Komik der Moderne bei Kafka

In mehreren Lektüren Kafka'scher Texte wird ›Lachen‹ als das ›Andere‹ des Diskursiven, das sich dem Literarischen auf spezifische Weise eingetragen hat, ausgewiesen. In seinem Widerstand gegen hermeneutische Aneignungen stellt sich der textuelle ›Ort‹ des ›Lachens‹ bei Kafka in einer Konstellation mit de Man, Freud und Derrida keineswegs als singuläres Moment, sondern als charakteristische Figur einer ›komischen Moderne‹ heraus - jenseits von Ironie und Allegorie. Auf diesem Wege kann der Anschluss an eine gegenwärtige Debatte über das Verhältnis von Wissen und Politik, wie sie bei Agamben im Anschluss an Foucault geführt wird, hergestellt werden.
1 von 2

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung