Zu »mart« wurden 20 Artikel gefunden!

1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Post/pandemisches Leben
ab ca. 17,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Post/pandemisches Leben

Eine neue Theorie der Fragilität

Die Corona-Pandemie hat die Fragilität des modernen Lebens schonungslos offengelegt. Mehr denn je bedarf es einer neuen Theorie, die diesem Umstand Rechnung trägt. Der Band legt dies nun vor und zeigt: Wir brauchen auch eine queere Politik der Solidarität und Abhängigkeit.
Postkoloniale Theorie
ab 16,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Postkoloniale Theorie

Eine kritische Einführung

»Im deutschsprachigen Raum ist eine Einführung in das komplexe, interdisziplinäre Forschungsfeld der postkolonialen Theorie längst überfällig. Der Facettenreichtum dieser bedeutenden Perspektive, die das Augenmerk auf die Fortdauer, Folgen und Wirkungsmächtigkeit von kolonialen Diskursen, Praktiken und Denkweisen auf unsere gegenwärtigen politischen sowie wissenschaftlichen Strukturen richtet, wird in diesem ambitionierten Band auf virtuose Weise entfaltet. Mit bemerkenswerter Klarheit werden die sperrigen Schriften von Gayatri Spivak und Homi Bhabha Nicht-Spezialisten zugänglich gemacht und eine nuancierte Sicht des in Deutschland vernachlässigten Werks von Edward Said vermittelt. Mit seiner souveränen Mischung aus Engagement und kritischer Distanz trägt der Band dazu bei, die verspätete Rezeption postkolonialer Theorien hierzulande voranzutreiben und nicht zuletzt zu versachlichen. Ihm kommt das große Verdienst zu, die oft von Polemik geprägte Auseinandersetzung mit dieser neuen Forschungsrichtung in eine ernsthafte, produktive Beschäftigung umzuwandeln, und ihre Relevanz für den deutschen Kontext aufzuzeigen.«
Prof. Dr. Shalini Randeria, Universität Zürich

»Dies ist eine klare und kompetente Darstellung der Hauptrichtungen postkolonialer Theorie. Der erfreulich kritische Ansatz des Buchs dürfte zur produktiven Erweiterung dieser Theorien, besonders bei der neueren deutschsprachigen Rezeption, beitragen.«
Prof. Dr. Anil Bhatti, Jawaharlal Nehru University, New Delhi

Für dieses Buch ist eine neue Auflage verfügbar.
Hier klicken
Unzeitgemäße Utopien
Neu
29,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Unzeitgemäße Utopien

Migrantinnen zwischen Selbsterfindung und Gelehrter Hoffnung

In der vorliegenden Untersuchung werden Migrantinnen nach ihren Utopien befragt, ihren »kleinen Träumen« und »großen Sehnsüchten« nachgespürt. Dabei gelingt es, die enge Verflochtenheit zwischen utopischem Denken und migrantischen Praxen herauszuarbeiten und Migrantinnen als kritisch-politische Mitglieder einer demokratischen Gesellschaft darzustellen. Die utopischen Beiträge erscheinen ungetrübt als paradox, naiv und gleichzeitig politisch radikal, strategisch durchdacht. Einseitige Forschungsperspektiven, die Migrantinnen entweder zu »Heldinnen« verklären oder sie in der Rolle als »Opfer« festzurren, werden hier gleichzeitig problematisiert und irritiert.
Postkoloniale Theorie
ab 21,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Postkoloniale Theorie

Eine kritische Einführung
(2., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage)

Das Standardwerk für Lehre und Studium zu den »Postcolonial Studies« nun in komplett überarbeiteter 2. Auflage – die neuen Schriften Spivaks und Bhabhas werden hier ebenso berücksichtigt wie aktuelle Debatten um Globalisierung, Religion und Dekolonisierung.
Feministische Mädchenarbeit weiterdenken
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Feministische Mädchenarbeit weiterdenken

Zur Aktualität einer bildungspolitischen Praxis

Mädchenarbeit ist heute wichtiger denn je! Praktiker/-innen stellen sich aktuellen Fragen zwischen Gender, Klasse, Migration und Ethnizität.
Europa zwischen Fiktion und Realpolitik/L'Europe – fictions et réalités politiques
Neu
30,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Europa zwischen Fiktion und Realpolitik/L'Europe – fictions et réalités politiques
Europa ist omnipräsent. Dieser innovative Band fokussiert politische, historische und kulturelle Prozesse im modernen Europa zwischen »Fiktion« und »Realität«.
Traces of Aging
ab 32,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Traces of Aging

Old Age and Memory in Contemporary Narrative

This collection examines how narratives condition the experience of old age departing from Paul Ricoeur's concept of »trace« as the mark of time.
Die Dämonisierung der Anderen
ab 15,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Dämonisierung der Anderen

Rassismuskritik der Gegenwart

Angriffe, Übergriffe, Pauschalisierungen – der gegenwärtig grassierende Rassismus hat viele Gesichter. Die Beiträge des Bandes zeigen, dass die rassistische Dämonisierung der Anderen vor allem der Bewahrung materieller und symbolischer Privilegien dient.
Shifting Baselines of Europe
Neu
19,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Shifting Baselines of Europe

New Perspectives beyond Neoliberalism and Nationalism

This book opens the often narrow discourse on the future of Europe and criticises the false dichotomy between nationalism and a neoliberal version of Europe. It presents emancipatory projects from across the continent trying to achieve a democratic Europe beyond the nation state.
Heteronormativitätskritische Jugendbildung
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Heteronormativitätskritische Jugendbildung

Reflexionen am Beispiel eines museumspädagogischen Modellprojekts

Angewandte Heteronormativitätskritik: Wie kann sie in der ästhetisch-musealen Bildungsarbeit und darüber hinaus gelingen?
1 von 2

Albrow, Martin

Martin Albrow (Prof. Dr.), born 1937, is internationally renowned for his pioneering work on globalization. His »The Global Age: State and Society Beyond Modernity« (1996) (Deutsch: Das Globale Zeitalter) won the European Amalfi Prize in 1997.

Details

Allen, Martina

Martina Allen ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für England- und Amerikastudien an der Goethe-Universität Frankfurt am Main.

Details

Baumann, Martin

Martin Baumann (Dr. phil.) ist Professor für Religionswissenschaft an der Universität Luzern. Seine Forschungsschwerpunkte sind Hinduismus und Buddhismus im Westen, Globalisierung, Migration und Religionspluralismus.

Details

Becker, Martina

Martina Becker (PhD) is an art historian working on modern Islamic Art History from a transregional perspective.

Details

Bieri, Martin

Martin Bieri (Dr. phil.) ist leitendes Mitglied von »Schauplatz International« und arbeitet als freier Dramaturg, Autor und Journalist.

Details

Bittner, Martin

Martin Bittner (Dr. phil.), geb. 1982, ist Senior Researcher am FiBS Forschungsinstitut für Bildungs- und Sozialökonomie. Zuvor war er PostDoc-Mitarbeiter an der Professur für die Theorie der Bildung, des Lehrens und des Lernens an der Europa-Universität...

Details

Böhnert, Martin

Martin Böhnert , geb. 1978, forscht und lehrt am Institut für Philosophie der Universität Kassel. Seine Forschungsinteressen umfassen die Philosophie der Tierforschung, Philosophie und Popkultur sowie Plausibilität als Argumentationsmuster im Kontext...

Details

Brech, Martha

Martha Brech (PD Dr.) ist Musikwissenschaftlerin und Tontechnikerin. Sie forscht und lehrt zum Thema elektroakustischer Musik an der Technischen Universität Berlin im Fachgebiet Audiokommunikation.

Details
  • E-Books bei transcript

    Wir legen fast jede Publikation sowohl als Printausgabe als auch als E-Book im Format PDF auf, einige zusätzlich im Format EPUB. E-Books unterliegen, ebenso wie Printbücher, der Preisbindung laut Buchpreisbindungsgesetz und werden aktuell mit 7% besteuert. Genau wie beim Kauf eines Printbuches erhalten Sie beim Kauf eine Rechnung über das E-Book. In unseren Shop ist der Erwerb von E-Books nur gegen vorherige Bezahlung (also per Kreditkarte, Lastschrift etc.) möglich. Sie erhalten...
    https://www.transcript-verlag.de/e-books-bei-transcript

  • AGB / Widerruf

    § 1. Unsere Anschrift transcript Verlag Roswitha Gost & Dr. Karin Werner GbR Hermannstraße 26 33602 Bielefeld   Telefon +49 521 393797 0 Fax +49 521 393797 34 E-Mail: live@transcript-verlag.de   Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE191892586 Steuernummer: 305/5928/0228 Geschäftsführung: Dr. Karin Werner und Roswitha Gost § 2. Geltungsbereich Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem transcript Verlag (im Folgenden: Verkäufer) und dem...
    https://www.transcript-verlag.de/agb/widerruf

  • General Terms and Cancellation Policy

    § 1. Our address transcript Roswitha Gost & Dr. Karin Werner GbR Hermannstrasse 26 33602 Bielefeld Germany phone: +49 521 393 797-0 fax: +49 521 393 797-34 e-mail: live@transcript-verlag.de   Value Added Tax Identification Number: DE191892586 Tax number: 305/5928/0228   Management: Dr. Karin Werner and Roswitha Gost § 2. Scope of application The relationship between transcript Verlag (in the following: the seller) and the customer is...
    https://www.transcript-verlag.de/general-terms-and-cancellation-policy

  • E-Books at transcript

    Almost all of our titles are published as both print and e-books. In addition, some titles are published as EPUB. Like with print books, the retail prices of e-books produced in Germany are strictly binding under the German Fixed Book Price Law. Prices include the legally prescribed 7% VAT. Just like when ordering a print book, you will receive an invoice for the e-book you have ordered. Our online shop requires you to make your payment in advance by credit or debit card. You will...
    https://www.transcript-verlag.de/e-books-at-transcript

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung