Zu »mieke« wurden 8 Titel gefunden!

Oder meinten Sie: mieke roscher | mike | Mike Kelley | mieten | mielke | miete | misere | miethe
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Sexualität und Biomacht
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Sexualität und Biomacht

Vom Sicherheitsdispositiv zur Politik der Sorge

Foucault neu gelesen: Die Sexualität ist nicht bloß Stützpunkt der Biomacht. Sie kann zum Ausgangspunkt einer politischen Subjektivierung werden, die auf ein anderes Leben drängt.
Die Kunst zu zeigen
ab 44,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Kunst zu zeigen

Künstlerische Ausstellungsdisplays bei Joseph Beuys, Martin Kippenberger, Mike Kelley und Manfred Pernice

Ein essentieller Beitrag zum kunsthistorischen Umgang mit künstlerischen Ausstellungsdisplays und ihren parergonalen Strukturen seit den 1960er Jahren.
Achtsame Hochschulen in der digitalen Gesellschaft
Neu
ab ca. 25,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Achtsame Hochschulen in der digitalen Gesellschaft
Zur konstruktiven Bündelung von Achtsamkeit, Digitalisierung und Bildungsrevolution – die Implementierung von Achtsamkeitstrainings in Hochschulen.
Perspektiven pragmatischer Medienphilosophie
Neu
34,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Perspektiven pragmatischer Medienphilosophie

Grundlagen – Anwendungen – Praktiken

Wie kann Medienphilosophie zur normativen Transformation unserer edukativen, medialen und wissenschaftlichen Praktiken beitragen?
Die zerstörte Stadt
ab 31,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die zerstörte Stadt

Mediale Repräsentationen urbaner Räume von Troja bis SimCity

Die Zerstörung des Kulturraums Stadt durch Kriege und Naturkatastrophen hat spätestens durch die zahlreichen Gedenkveranstaltungen zum Kriegsende im Jahr 2005 ein breites öffentliches Interesse gewonnen. Eine wissenschaftliche Auseinandersetzung, die diese Thematik in einen weit gefächerten kulturhistorischen Zusammenhang stellt und interdisziplinär am jeweiligen Medium untersucht, blieb bislang jedoch aus. Die Beiträge in diesem Band zeigen die Zerstörung europäischer und außereuropäischer Städte sowie die jahrhundertealte Tradition der Ruinenästhetik zum einen aus historischer Perspektive, zum anderen werden mediale Repräsentationen und Inszenierungen zerstörter Städte in verschiedenen Medien wie z.B. Literatur, Zeitung/Zeitschrift, Malerei, Fotografie, Film, Musik und Computerspiel in den Blick gebracht.
Digital Environments
Neu
29,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Digital Environments

Ethnographic Perspectives across Global Online and Offline Spaces

Digital technology has already permeated the physical world. This volume presents innovative forms of ethnographic research into the digital realm.
Engagement und Habitus im Alter
ab ca. 44,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Engagement und Habitus im Alter

Milieuspezifische Engagementtätigkeit im sozialen Nahraum

Was sind Beweggründe für das Engagement älterer Menschen? Eine empirische Sozialforschung habitustheoretischer Ausrichtung.
Ethnographie und Differenz in pädagogischen Feldern
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Ethnographie und Differenz in pädagogischen Feldern

Internationale Entwicklungen erziehungswissenschaftlicher Forschung

Fragen der Differenz: Der Band zeigt die Erkenntnispotenziale erziehungswissenschaftlich-ethnographischer Forschung auf.

Bal, Mieke

Mieke Bal is a cultural theorist, critic, video artist, curator, and a Professor of Literary Theory at the University of Amsterdam. Her research focuses on gender, migratory culture, psychoanalysis, and the critique of capitalism, and a critical...

Details

Munderloh, Annemieke

Annemieke Munderloh (B.A.), geb. 1994, studiert Soziologie mit Schwerpunkt auf Methoden zur Erforschung des Einflusses von Migration, Kultur und Religion auf Gesellschaften und untersucht qualitativ Themen des politischen Islam und seiner regionalen...

Details

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung