5 von 5
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Technology Fiction
ab 32,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Technology Fiction

Technische Visionen und Utopien in der Hochmoderne

Technikoptimismus omnipräsent: Der Band nimmt die Funktion technischer Visionen und Utopien näher unter die Lupe.
Riskante Technik
ab ca. 28,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Riskante Technik

Wahrnehmung und Regulierung in der Hochmoderne

Unfälle, Katastrophen und versagende Technik – warum das technisierte Fortschrittsversprechen der Hochmoderne trotzdem kaum in Frage gestellt wurde, diskutiert dieser Band.
Der Unernst des Kitsches
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Der Unernst des Kitsches

Die Ästhetik des laxen Blicks auf die Welt

Theorie des Kitsches – Kitsch ist mehr, als man ihm zutraut. Der eigentümliche Unernst des Kitsches erweist sich als ästhetischer Ausdruck einer bestimmten Einstellung zu unserer Welt, wo es eine Nische gibt, die vom Sinn des Lebens nicht erreicht wird.
Killing and Being Killed: Bodies in Battle
Neu
29,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Jörg Rogge (ed.)
Killing and Being Killed: Bodies in Battle

Perspectives on Fighters in the Middle Ages

Fighting and warfare is hardly imaginable without the use of the "resource" body. The body techniques of fighters and their perception take centre stage in this book.
Moderne als Weltbewusstsein
ab 30,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Moderne als Weltbewusstsein

Ideen für eine humanistische Sozialtheorie in der globalen Moderne

Die Theorie der modernen Gesellschaft ist in eine Sackgasse geraten. Das Buch zeigt, wie unter dem Vorzeichen der Globalisierung nun ein vertieftes Verständnis von Modernität möglich wird, das vom Begriff des »Weltbewusstseins« ausgeht.
Auszug aus dem Lager
Neu
31,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Auszug aus dem Lager

Zur Überwindung des modernen Raumparadigmas in der politischen Philosophie

Wie läßt sich verhindern, daß je wieder Lager errichtet werden, in denen Menschen entrechtet, gequält oder gar ermordet werden? Daß diese Frage nach wie vor aktuell ist, belegen auch in heutigen Demokratien noch existierende Lager.
Dieses Buch untersucht die bereits von Hannah Arendt entwickelte These, das Lager sei das Paradigma des modernen Raums. Die Perspektive verschärft sich im Zusammenhang mit der Diskussion um die Entstehung der Biopolitik bei Michel Foucault, der die Lager auf Praktiken der Produktion von Leben und die politische Kontrolle von Populationen seit dem 18. Jahrhundert zurückführt. Giorgio Agamben schließlich sieht in den Lagern die Matrix des Raums, in dem wir leben.
Die Erörterung der vorliegenden Ansätze wird ergänzt durch Sondierungen der ästhetischen Bedingungen des Funktionierens von Lagern: Was ist ein Lager? Wie ist die Erfahrung des Lagers zu vermitteln? Was bleibt, wenn ein Lager zu funktionieren aufgehört hat?
Die Präsenz der Gefühle
ab 29,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Präsenz der Gefühle

Männlichkeit und Emotion in der Moderne

Die Geschichte der Emotionen ist eine der vielversprechendsten Innovationen in der Geschichtswissenschaft der letzten Jahre. Der Sammelband erweitert den Stand der Forschung mit einer Analyse der Geschichte der männlichen Gefühle, einem lange vernachlässigtem Thema.
Bürger in die Verwaltung!
ab 31,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Bürger in die Verwaltung!

Bürokratiekritik und Bürgerbeteiligung in Baden. Zur Geschichte moderner Staatlichkeit im Deutschland des 19. Jahrhunderts

Diese kulturgeschichtlich innovative Studie über die Nationalbewegung des Vormärzes eröffnet anhand der »volkstümlichen« Verwaltung in Baden neue Perspektiven auf Politik, Demokratie und Staatsverwaltung.
Freiheit als Norm?
ab 33,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Freiheit als Norm?

Moderne Theoriebildung und der Effekt Kantischer Moralphilosophie

Kant und wir – der Band spürt der Wirkmächtigkeit der Kantischen Moralphilosophie für die heutige Philosophie nach. Kants Bestimmungen von Freiheit und Subjektivität spannen noch immer den Denkraum nicht nur der Praktischen Philosophie auf.
Die Welt als Vernichtungslager
ab 38,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Welt als Vernichtungslager

Eine kritische Theorie der Moderne im Anschluss an Günther Anders, Hannah Arendt und Hans Jonas

Die unerträgliche Zwanghaftigkeit des Machbaren – der Band zeigt, wie der Imperativ des Möglichen die moderne Welt in ein Vernichtungslager verwandelt. Ein anderer Blick auf die Moderne und ihre Abgründe.
5 von 5

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung