Zu »paradoxien der biopolitik« wurden 3 Artikel gefunden!

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Paradoxien der Biopolitik
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Paradoxien der Biopolitik

Politische Philosophie und Gesellschaftstheorie in Italien

Der Band gibt einen Überblick über die international viel beachtete Debatte um Biopolitik in der italienischen Philosophie und Gesellschaftstheorie und zeigt das Potenzial dieses Denkens für ein angemessenes Verständnis des Politischen der Gegenwart.
Eine Genealogie der Biopolitik
ab 29,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Eine Genealogie der Biopolitik

Zum Begriff des Lebens bei Foucault und Canguilhem

Der Begriff der Biopolitik ist in aller Munde. Entsprechend unscharf wird er verwendet. Der Text legt die genaue Bedeutung dieses Begriffs bei Foucault frei und entwickelt daraus eine fundamentale Kritik am heute heiß diskutierten Denken Agambens.
Gender und Biopolitik
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Gender und Biopolitik

Normative und intersektionale Gewalt gegen Trans*Menschen

Gewalt gegen Trans*Menschen ist kein transphober Ausnahmefall: Sie ist in bestehenden Staats- und Gesellschaftsformen normativ verankert und bringt ungleiche Lebenschancen hervor.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung