Zu »schulz« wurden 22 Artikel gefunden!

1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Sound Studies: Traditionen – Methoden – Desiderate
ab 25,99 €
Erscheinungsdatum: 2008-09-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Sound Studies: Traditionen – Methoden – Desiderate

Eine Einführung

Der Gründungstext einer in Deutschland neuen und avantgardistischen Wissenschaft: die Sound Studies bereichern nun den Kanon der Kulturwissenschaften und stellen neben die viel diskutierte Visualität die Auditivität der Kultur, in der wir leben.
Gespür – Empfindung – Kleine Wahrnehmungen
ab 28,80 €
Erscheinungsdatum: 2012-01-16

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Gespür – Empfindung – Kleine Wahrnehmungen

Klanganthropologische Studien

Der dritte Band der Reihe Sound Studies erkundet die Verwicklung des Menschen in Situationen und ihre Klänge und entwickelt eine historisch und kulturell reflektierte Anthropologie des Klangs.
Wenn die Musik spielt ...
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum: 2012-03-29

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Wenn die Musik spielt ...

Der deutsche Schlagerfilm der 1950er bis 1970er Jahre

Klingendes Wirtschaftswunderkino! Erstmals widmet sich eine Studie in umfassender Form einem der erfolgreichsten Genres des deutschen Unterhaltungsfilms.
Körper – Grenzen – Räume
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2013-02-06

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Körper – Grenzen – Räume

Die katalanische Theatergruppe »La Fura dels Baus« und ihre Performances

Der Körper auf der Bühne: Die Studie zeigt, wie eng theatralische Performances mit gesellschaftlichen Umbrüchen zusammenhängen können.
Strategien ›kultureller Kannibalisierung‹
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2015-10-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Strategien ›kultureller Kannibalisierung‹

Postkoloniale Repräsentationen vom brasilianischen Modernismo zum Cinema Novo

Die Verzahnung von postkolonialer Theoriebildung mit Film, Literatur und anderen Künsten eröffnet neue Perspektiven auf die brasilianische Kultur.
Hardcore & Gender
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2015-08-07

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Hardcore & Gender

Soziologische Einblicke in eine globale Subkultur

Ethnographische Einblicke in die Geschlechterarrangements des Hardcore(-punk) – und zugleich der Entwurf einer neuen, gendersensiblen Subkulturtheorie.
Erhart Kästner (1904-1974)
ab 44,99 €
Erscheinungsdatum: 2017-01-11

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Erhart Kästner (1904-1974)

Griechenlandsehnsucht und Zivilisationskritik im Kontext der »konservativen Revolution«

Von Griechenlandsehnsucht zu Zivilisationsverachtung – Erhart Kästner im Kontext der »konservativen Revolution«.
Grenzfiguren – Zur politischen Theorie des Flüchtlings
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum: 2017-01-12

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Grenzfiguren – Zur politischen Theorie des Flüchtlings
Flüchtlinge hinterfragen, verletzen und unterliegen Grenzen. Auf ihrem Weg nach Europa sind sie in einem Grenzraum unterwegs, in dem Demokratien grundlegende Rechte außer Kraft setzen.
Wie die Dinge sprechen lernten
ab 44,99 €
Erscheinungsdatum: 2017-08-07

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Wie die Dinge sprechen lernten

Eine Geschichte des Museumsobjektes 1968-2000

Mario Schulze erzählt entlang der Ausstellungen zweier bundesrepublikanischer Museen – dem Historischen Museum Frankfurt/Main und dem Museum der Dinge Berlin – eine innovative Wissens- und Zeitgeschichte kulturhistorischer Museen.
Menschenwürde als heilige Ordnung
Neu
34,99 €
Erscheinungsdatum: 2017-07-10

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Menschenwürde als heilige Ordnung

Eine Re-Konstruktion sozialer Exklusion im Lichte der Sakralität der personalen Würde

Die Würde des Menschen als Person ist humanistisch jenseits von Theologie und Kirche eine heilige Grundlage des säkularen sozialen Rechtsstaates.
1 von 3

Puhan-Schulz, Franziska

Franziska Puhan-Schulz (Dr. phil.) ist tätig als Projektmanagerin/Organisatorin von Kunst- und Architekturprojekten für verschiedene deutsche Museen und Firmen sowie für die Universität Frankfurt am Main.

Details

Schulz-Nieswandt, Frank

Frank Schulz-Nieswandt (Dr. rer. soc.), geb. 1958, ist Professor an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln und lehrt Sozialpolitik, Methoden der qualitativen Sozialforschung und Genossenschaftswesen. Er ist außerdem...

Details

Schulz, Daniel

Daniel Schulz (PD Dr.) teaches political theory and history of political thought at the Technical University of Dresden. He has published two monographs on comparative constitutional cultures and on republicanism. His interests further include theories of...

Details

Schulz, Daniela

Daniela Schulz (Dr. phil.) promovierte an der Universität zu Köln im Fach Deutsche Philologie und arbeitet als ausgebildete TV-Redakteurin und Autorin für Nachrichtensendungen.

Details

Schulz, Daniela A.M.

Daniela A.M. Schulz (PhD), diplomierte Kulturpädagogin, promovierte an der Universität Amsterdam im Fach Theaterwissenschaft und arbeitet freiberuflich als TV-Redakteurin und Produzentin für Dokumentarfilme und Multimediaprojekte.

Details

Schulz, Dirk

Dirk Schulz (Dr. phil.) ist Geschäftsführer der zentralen wissenschaftlichen Einrichtung GeStiK (Gender Studies in Köln) an der Universität zu Köln.

Details

Schulz, Dorothea E.

Dorothea E. Schulz (PhD) is professor of Social Anthropology at the University of Cologne. Her research interests include Muslim religious practices and everyday life, gender, media and public culture in Mali and Uganda.

Details

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung