1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Das schöne Selbst
Neu
36,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Das schöne Selbst

Zur Genealogie des modernen Subjekts zwischen Ethik und Ästhetik

Das moderne Selbst konstituiert sich zwischen Ethik und Ästhetik. Die Autorinnen und Autoren gehen dem historisch nach und zeigen, dass eine Geschichte der Moderne unweigerlich auch eine Geschichte des Selbst ist.
Die soziale Magie politischer Repräsentation
Neu
29,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die soziale Magie politischer Repräsentation

Charisma und Anerkennung in der Zivilgesellschaft

Wie entsteht politische Repräsentation? Der Band zeigt, dass der Wahlakt alleine nicht ausreicht. Es braucht zudem einer bestimmten Art sozialer Magie. Ein hochaktueller Blick auf demokratische Legitimität in der Bürgergesellschaft.
Das Selbst als Netzwerk
ab 21,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Das Selbst als Netzwerk

Zum Einsatz von Körpern und Dingen im Alltag

Verhütungsimplantate und »Gehmaschinen«: Medizinisch-technische Eingriffe in den Körper leiten neue »Technologien des Selbst« an und legen Selbstkonzepte nahe, die den Fokus auf die Materialität von Körper und Technik richten.
Ethnographie nach der »Krise der Repräsentation«
ab 31,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Ethnographie nach der »Krise der Repräsentation«

Versuche in Anlehnung an Paul Rabinow und Bruno Latour. Skizzen einer Pädagogischen Anthropologie des Zeitgenössischen

Erziehung zur Ethnographie: Mit Latour und Rabinow trotzt diese anregende Studie der Krise der ethnographischen Repräsentation und entfaltet die Grundlagen einer erneuerten pädagogischen Anthropologie.
Das Projekt des unternehmerischen Selbst
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Das Projekt des unternehmerischen Selbst

Eine Feldforschung in der Coachingzone

Diese ethnographische Studie zu akademischen Beratungseinrichtungen zeigt, wie Absolvent_innen konform und widerständig zugleich das Ideal eines »Unternehmerischen Selbst« zu verwirklichen suchen.
Selbst und Raum
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Selbst und Raum

Eine raumtheoretische Grundlegung der Subjektivität

Erst dann, wenn der Mensch eine Wand um sich weiß, kommt er ganz zu sich. Diese originelle Studie zeigt, inwiefern das Selbst eines Menschen durch den Raum geformt wird.
Diskurskonstruktionen und Selbst
ab 44,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Diskurskonstruktionen und Selbst

Eine kognitionslinguistische Perspektive auf Literatur und Realität vom 17. Jahrhundert bis zur Gegenwart

Die Studie lotet die Rolle von Sprache bei der Ausgestaltung von Realitäten und Imaginationen aus – zugleich eine Anregung zu wertschätzenden Diskursen und Kreativität.
Die Ordnung des Selbst
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Ordnung des Selbst

Subjektivierung im Kontext von Krise und psychosozialer Beratung

Psychosoziale Beratung als Subjektivierungskatalysator – Die Studie veranschaulicht die Transformation des Selbstverständnisses im Angesicht von Krisen.
Zur Repräsentation des Anderen
ab 44,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Zur Repräsentation des Anderen

Eine Untersuchung von Bildern in Themenausstellungen zu Migration seit 1974

Was wird über Bilder in Themenausstellungen zu Migration inhaltlich vermittelt und welche Affekte werden über die formale Bildgestaltung aufgerufen?
Repräsentation – Partizipation – Zugänglichkeit
Neu
ab ca. 35,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Repräsentation – Partizipation – Zugänglichkeit

Theorie und Praxis gesellschaftlicher Einbindung in Museen und Ausstellungen

Die Anforderungen und Ansprüche an die gesellschaftliche Einbindung von Museen und Ausstellungen – eine fallanalytische Untersuchung.
1 von 3
  • Korrektur, Layout und Satz

    Seit der Verlagsgründung ist es eines unserer Hauptanliegen, innovativen Inhalten ein unverwechselbares Aussehen zu verleihen – eine Maxime, der unser Gestaltungsteam seitdem treu geblieben ist. Diese im Branchenvergleich überdurchschnittlich hohen Investitionen sind nicht nur eine Geste des Respekts für Autor_in und Buch, sondern Teil unseres Engagements für jede Neuerscheinung, die im wahrsten Sinne des Wortes in Erscheinung treten soll. Korrektorat Wir legen großen Wert auf...
    https://www.transcript-verlag.de/korrektur-layout-und-satz

  • Transparenz: Resonanzen und Impact

    Die Präsentation und aktive Verbreitung unserer Print- und Digitalpublikationen betrachten wir als zentrale Aufgabe. Unsere Autor_innen können sich davon gerne selbst überzeugen: Wir gewähren ihnen umfassend Einblick sowohl in unser Engagement für ihre Titel als auch in die Resonanzen sowie die Verkaufszahlen und Nutzungsstatistiken. Marketing-Report Unsere Aktivitäten rund um die Präsentation, das Marketing und den Vertrieb einer Publikation ebenso wie die aktuellen Verkaufs- und...
    https://www.transcript-verlag.de/transparenz-resonanzen-und-impact

  • Unsere Publikationsformate

    Die wissenschaftliche Publikationskultur unterliegt einem tiefgreifenden Wandel – sie hat sich pluralisiert und ins Digitale verlagert. Wir begegnen dieser Entwicklung mit großer Offenheit und sehen im »Hybrid Publishing« heute das wirkungsvollste Publikationsmodell in den Wissenschaften. Fast alle unsere Titel erscheinen daher zeitgleich in gedruckter und digitaler Form. Bei der Ausstattung und Anmutung unserer Print-Ausgaben verfolgen wir unvermindert hohe Qualitätsansprüche und...
    https://www.transcript-verlag.de/unsere-publikationsformate

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung