Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Das umkämpfte Museum
ab 32,99 €
Erscheinungsdatum: 2020-01-13

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Das umkämpfte Museum

Zeitgeschichte ausstellen zwischen Dekonstruktion und Sinnstiftung

Zeitgeschichtliche Museen zwischen Demokratieerziehung und kritischer Geschichtsforschung – eine unlösbare Aufgabe?
Staatsauftrag: »Kultur für alle«
ab ca. 25,00 €
Erscheinungsdatum: 2020-10-27

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Staatsauftrag: »Kultur für alle«

Ziele, Programme und Wirkungen kultureller Teilhabe und Kulturvermittlung in der DDR

Kulturelle Teilhabe für alle als Staatsziel. Planung und reale Wirkung der DDR Kulturpolitik.
Solidarität bilden
ab 44,99 €
Erscheinungsdatum: 2017-06-06

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Solidarität bilden

Sozialistische Pädagogik im langen 19. Jahrhundert

Wie kann eine Gesellschaft aussehen, die menschliche Entwicklung, Lernen und Bildung für alle sicherstellt? Die Beschäftigung mit der Entstehung sozialistischer Pädagogik liefert zu dieser Diskussion überraschend aktuelle Beiträge.
Von Heroen und Individuen
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2017-09-07

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Von Heroen und Individuen

Sozialistische Mytho-Logiken in DDR-Prosa und DEFA-Film

Die Aporie eines sozialistischen Individualismus – Mit Barthes, Blumenberg und Lévi-Strauss liest Stefan Elit DDR-Romane und -Filme als paradoxe Auseinandersetzungen mit einer Mytho-Kulturpolitik.
Radiopoetik des sozialistischen Realismus
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2018-01-19

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Radiopoetik des sozialistischen Realismus

Sowjetische Autor_innen zwischen individuellem und kollektivem Sprechen

Das sowjetische Radio und die Entstehung des sozialistischen Realismus – Oxana Monteiro analysiert neue Formen literarischen Erzählens als Folge der Radiophonie.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung