Zu »sven« wurden 15 Artikel gefunden!

1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Sexualität in den Zeiten funktionaler Differenzierung
ab 23,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Sexualität in den Zeiten funktionaler Differenzierung

Eine systemtheoretische Analyse

Die Sexualwissenschaft leidet nicht an einem Mangel an empirischem Material, wohl aber an einer unzureichenden gesellschaftstheoretischen Fundierung. Der neueren soziologischen Systemtheorie mangelt es hingegen nicht an theoretischen Konzepten, wohl aber an Studien zum Thema Sexualität. Mit Hilfe des systemtheoretischen Analyseinstrumentariums und unter Bezugnahme auf den aktuellen sexualwissenschaftlichen Diskurs zeigt Sven Lewandowski, daß sich »Sexualität in den Zeiten funktionaler Differenzierung« als autopoietisch operierendes System ausdifferenziert hat.
Die vorliegende Analyse des modernen Sexualitätssystems macht einerseits systemtheoretisches Denken für die Sexualwissenschaft fruchtbar und erschließt andererseits der Systemtheorie ein neues Themengebiet von großer gesellschaftlicher Bedeutung.
Die Pornographie der Gesellschaft
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Pornographie der Gesellschaft

Beobachtungen eines populärkulturellen Phänomens

Leben wir in der Porno-Gesellschaft? Gegen die kulturkritischen Debatten um die Pornographisierung zeichnet dieser originelle Band ein differenziertes Bild der gesellschaftlichen Bedeutung von Pornographie: Sie spiegelt den Wandel der modernen Sexualität wider und treibt ihn voran.
Freiheit und Wirtschaft
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Freiheit und Wirtschaft

Theorie der bürgerlichen Gesellschaft nach Hegel

Mit Hegel gegen den Kapitalismus denken – der Band nimmt eine neue Lektüre von Hegels Theorie der bürgerlichen Gesellschaft vor und entwickelt daraus normative Kriterien für eine zeitgemäße Kapitalismuskritik.
Alter in Verantwortung?
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Alter in Verantwortung?

Politisches Engagement im Ruhestand

Bürgerschaftliches Engagement im Alter: Gerade angesichts des Renteneintritts der 68er-Generation stellt sich die Frage nach Formen des politischen Engagements im Ruhestand neu.
Auf den Straßen des Südens
ab 44,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Auf den Straßen des Südens

Musiker, Räume und Performance in mexikanischen Überlandbussen

Auf den Landstraßen Südmexikos verwandeln Musiker Busse in mobile Räume ihrer Performance. Sie binden Passagiere in lokale Kontexte und reflektieren darüber in ihrer Musik.
»Schrift [...] fällt beim Lesen nicht ab wie Schlacke«
ab ca. 45,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
»Schrift [...] fällt beim Lesen nicht ab wie Schlacke«

Die buchmediale Visualität von Walter Benjamins Ursprung des deutschen Trauerspiels

Eine historisch orientierte, von der Typographie ausgehende (Re-)Kontextualisierung von Walter Benjamins Trauerspielbuch.
Erlöser
ab 21,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Erlöser

Figurationen männlicher Hegemonie

Männliche Erlöserfiguren finden sich in Erzählungen von Literatur, Film und Wissenschaft, ohne dass sie umfassend Beachtung in der kritischen Geschlechterforschung gefunden haben. Ausgehend von neueren Ansätzen der Männlichkeitsforschung fragt dieser Band nach der Bedeutung von Erlöserfiguren in Herstellungsprozessen von Männlichkeit sowie den damit einhergehenden Figurationen männlicher Hegemonie.
Die interdisziplinären Beiträge beleuchten Figuren und Strukturen der Erlösung unter literarischen, politischen, pädagogischen und popkulturellen Gesichtspunkten und spüren damit den Gender-Codes in Wissenschaft, Politik, Religion und Kultur nach.
Besatzungsmacht Musik
ab 31,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Besatzungsmacht Musik

Zur Musik- und Emotionsgeschichte im Zeitalter der Weltkriege (1914-1949)

Kriege sind keine musikfreien Räume. Der innovative Band entwirft eine alternative Perspektive auf die Funktion der Musik zwischen Militär- und Emotionsgeschichte.
Prozesse des Alterns
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Prozesse des Alterns

Konzepte – Narrative – Praktiken

Wir altern seit dem Tag unserer Geburt. Diesem Faktum steht das Verständnis des Alters als einer abgrenzbaren Lebensphase gegenüber. Die Beiträge dieses Bandes wollen Altern als Prozess erkennbar machen und Alter(n)skulturen aufzeigen.
Sexuelle Vielfalt und die UnOrdnung der Geschlechter
ab 32,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Sexuelle Vielfalt und die UnOrdnung der Geschlechter

Beiträge zur Soziologie der Sexualität

Sexuelle Vielfalt ist seit den 1980er Jahren ein zentrales gesellschaftliches Thema. Viele Tabus sind gefallen und der sexuelle Umgang ist friedlicher, toleranter und herrschaftsfreier geworden. Doch wie vielfältig ist Sexualität wirklich und welche Rolle spielen dabei Geschlechterverhältnisse?
1 von 2

Ellmers, Sven

Sven Ellmers (Dr. phil.) ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Philosophie der Carl von Ossietzky-Universität Oldenburg.

Details

Frank, Svenja

Svenja Frank arbeitet an der Universität Göttingen an einem Promotionsprojekt zum metaphilologischen Erzählen in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur.

Details

Glawion, Sven

Sven Glawion (M.A.), Germanist und Gender-Wissenschaftler, promoviert am Graduiertenkolleg »Geschlecht als Wissenskategorie« der Humboldt- Universität zu Berlin. Seine Forschungsschwerpunkte sind deutsche Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts sowie...

Details

Grampp, Sven

Sven Grampp (PD Dr.) lehrt als akadademischer Oberrat am Institut für Theater und Medienwissenschaft an der Universität Erlangen-Nürnberg.

Details

Keitzel, Svenja

Svenja Keitzel , geb. 1987, promoviert an der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich Stadt- und Raumforschung, kritische Kriminologie sowie feministische und postkoloniale Analysen der Polizei.

Details

Kirschlager, Sven

Sven Kirschlager , geb. 1981, arbeitet als freier Autor und Regisseur. Er hat an der Freien Universität Berlin in Ethnologie promoviert und war dort von 2010 bis 2013 Mitglied des Graduiertenkollegs »Entre Espacios« am Lateinamerika-Institut.

Details

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung