Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Die verkannte Integration
ab 29,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die verkannte Integration

Eine Langzeitstudie unter Heranwachsenden aus Immigrantenfamilien

Selbst- und Lebensentwürfe von Heranwachsenden aus Migrantenkreisen werden bislang kaum im Licht der allgemeinen Spannung von spätmoderner Vergesellschaftung und Individualisierung diskutiert. Eher werden sie speziellen Kollektiven oder Problemen zugeordnet, die mit nationalen Herkunftsgruppen in Verbindung gebracht oder auf so genannte Kulturkonflikte zurückgeführt werden. Das Buch bricht mit dieser Perspektive und zeichnet in sechs Fallstudien individuelle Sozialisationsverläufe nach, die zwar der herrschenden Klassifikationsordnung unterliegen, diese in der sozialen Praxis aber zugleich für den biographischen Selbstentwurf transformieren. In diesen Prozessen lassen sich neuartige Formen der Integration komplexer Gesellschaften erkennen.
Verlags-PR
ab 19,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Ralf Laumer (Hg.)
Verlags-PR

Ein Praxisleitfaden

Die Medienlandschaft, die kommunikativen Strukturen und nicht zuletzt die Märkte verändern sich. Um im Wettbewerb zu bestehen, bedarf es daher mehr denn je der richtigen kommunikativen Strategie. Doch wie findet man die? Der Praxis-Guide »Verlags-PR« zeigt, wie hilfreich die »Werkzeugkiste der Experten« dabei sein kann. Die eigenen Strategien können überprüft und erneuert werden. Und Berufseinsteiger, Volontäre und Verlagsgründer finden hier praktisch verwertbares PR-Know-how.
Die Themen dieses Praxis-Guides reichen von der Buchmesse über die Redaktionsreise und erfolgreiche Veranstaltungen bis hin zur Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern. Anschauliche Beispiele, informative Interviews und praxiserprobte Checklisten runden das Spektrum des Handbuches ab und machen es zu einer grundlegenden Handreichung für dieses Gebiet.
Ästhetisches Engineering
ab 31,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Ästhetisches Engineering

Zur Verbreitung von Belletristik im Literaturbetrieb

Renate Grau systematisiert die organisatorischen Prozesse und Handlungspraktiken zur Verbreitung von Belletristik im Literaturbetrieb. Damit trägt sie zum Verständnis einer wichtigen, aber bisher wenig erforschten Industrie bei. Büchermachen betrachtet sie als Ästhetisches Engineering, also als Auseinandersetzung von Menschen und ästhetischen Dingen zur Herstellung von Objekten, die die Sinne ansprechen sollen. Das Ästhetische Engineering wird im umkämpften Buchmarkt insbesondere dann zum Erfolgsfaktor, wenn ein neuer fiktionaler Titel oder ein bisher unbekannter Autor durchgesetzt werden soll.
Mithilfe von ausführlichem Beispielmaterial und erläuterten Strategien erfolgreicher Praktiker präsentiert dieses Buch innovative Ansätze zum Management neuer Belletristiktitel.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung