Zu »volkhard« wurden 4 Artikel gefunden!

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Wo bleibt die Religion?
ab 25,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Wo bleibt die Religion?

Zur Ambivalenz des Religiösen in der modernen Gesellschaft

Gesellschaft ohne Gott? Die Diagnostiker der modernen Gesellschaft sind sich uneins: Verliert die Religion an Bedeutung oder kehrt sie gerade zurück? Volkhard Krech ergründet die vielfältigen Wege, die Religion in der Moderne einschlägt.
Die Evolution der Religion
Neu
39,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Evolution der Religion

Ein soziologischer Grundriss

Der Grundriss einer Theorie und Empirie religiöser Evolution begreift Religion als Kommunikationsform zur Bearbeitung unbestimmbarer Kontingenz.
Religionssoziologie
Neu
10,50 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Religionssoziologie
Vielfach wird heute die Meinung vertreten, Religion gehöre aufgrund der sog. Säkularisierung zu den »Verlierern« gesellschaftlicher Modernisierung. Demgegenüber steht die Annahme, dass Religion eine Transformation erfahren und sich in Bezug auf Inhalte, Sozialformen und Funktion(en) gewandelt habe. Diese paradigmatische Differenz zieht sich durch die Soziologie seit ihrer akademischen Etablierung und kennzeichnet auch noch die gegenwärtige Religionssoziologie. Der Forschungsüberblick zeigt allerdings, dass man es keineswegs mit unilinearen und homogenen Prozessen zu tun hat. Dass Aussagen über die Relevanz von Religion nur unter Berücksichtigung je spezifischer gesellschaftlicher Kontexte getroffen werden können, ist eine der Thesen des Beitrags.
Götterdämmerung
Neu
12,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Götterdämmerung

Auf der Suche nach Religion

Vielleicht liegt die Zukunft der Religion darin, eine Haltung auszubilden, die mit den Stichworten Humor, Gelassenheit und Demut zu charakterisieren ist.

Krech, Volkhard

Volkhard Krech , geb. 1962, ist Professor für Religionswissenschaft und Direktor des Centrums für Religionswissenschaftliche Studien (CERES) an der Ruhr-Universität Bochum.

Details

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung