Zu »walter« wurden 28 Titel gefunden!

2 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Der konservative Charakter
ab 25,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Der konservative Charakter

Walter Benjamin und die Politik der Dichter

Der »konservative Zug« Benjamins kommt immer dann zum Tragen, wenn er dem Destruktiven zuarbeitet. So kann Benjamin als Traditionalist gesehen werden, dem es um die Tradition, nicht jedoch um das Traditionsgut geht. Diese Studie stellt die Komplexität der Politik Benjamins dar, indem sie diese als Erkundung eines Schreibens an den Extremen nachzeichnet. Die Frage des »Wie« ist dabei maßgeblich, insofern der politische und ethische Gehalt von Benjamins Schriften sich gänzlich nur im Medium der dichterischen Sprache eröffnet. Die Widersprüche des politischen Stils erschließen sich anhand der Namen, an deren Gewebe sich die politischen und philosophischen Personae Benjamins ausprägen.
Amerika und die deutschsprachige Literatur nach 1848
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Amerika und die deutschsprachige Literatur nach 1848

Migration – kultureller Austausch – frühe Globalisierung

Von Karl May bis Gottfried Keller - die Vision von Amerika war selten so präsent in der deutschen Kultur und Literatur wie in der zweiten Hälfte des 19.Jahrhunderts. Ein Buch über die Voranfänge der kulturellen Globalisierung.
Kulturrelativismus und Antirassismus
ab 34,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Kulturrelativismus und Antirassismus

Der Anthropologe Franz Boas (1858-1942)

Ein neuer Blick auf den deutschstämmigen Begründer der amerikanischen Kulturanthropologie. Nach 100 Jahren Lévi-Strauss nun 150 Jahre Franz Boas. Ein Muss für eine Kulturwissenschaft, die ihre Wurzeln nicht vergessen hat.
Die Ethnographen des letzten Paradieses
ab 36,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Ethnographen des letzten Paradieses

Victor von Plessen und Walter Spies in Indonesien

Die Südsee: Inbegriff des Paradieses auf Erden. Der Blick früher Ethnographen auf diese »untergehende Welt« offenbart Aneignungsprozesse, die mit der erhalten gebliebenen Paradiesvorstellung verbunden sind.
Gelb oder Grün?
ab 12,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Gelb oder Grün?

Kleine Parteiengeschichte der besserverdienenden Mitte in Deutschland

Mit den Prozentzahlen steigt auch das Selbstbewusstsein: Liberale und Grüne sind die Gewinner der aktuellen Krise der Volksparteien. Doch wohin werden sie die Republik führen?
Entbehrliche der Bürgergesellschaft?
Neu
19,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Entbehrliche der Bürgergesellschaft?

Sozial Benachteiligte und Engagement

Auch in der so genannten »Unterschicht« gibt es zivilgesellschaftliches Engagement. Nur anders. Ein erhellender Blick auf eine verkannte Facette der Bürgergesellschaft.
FabLab
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
FabLab

Of Machines, Makers and Inventors

FabLab – the future of (another) economy? The FabLab environment and community are growing, but the number of scientific publications about fabrication laboratories is small. Hence, this publication aims at filling the gap of scientific publications about FabLabs.
1964 – das Jahr, mit dem »68« begann
Neu
29,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
1964 – das Jahr, mit dem »68« begann
Nicht erst 1968, sondern bereits 1964 verdichteten sich die gesellschaftlichen und politischen Umbrüche, die sich mit diesem Jahrzehnt gemeinhin verbinden.
Wer organisiert die »Entbehrlichen«?
Neu
24,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Wer organisiert die »Entbehrlichen«?

Viertelgestalterinnen und Viertelgestalter in benachteiligten Stadtquartieren

Bürgerschaftliches Engagement am Rand der Gesellschaft – der Band zeigt, was Menschen in sozial benachteiligten Stadtvierteln dazu bringt, sich zivilgesellschaftlich einzubringen.
Pegida
ab 14,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Pegida

Die schmutzige Seite der Zivilgesellschaft?

Die Jahreswende 2014/15 brachte mit Pegida einen ganz anderen politischen Winter. Unter dem unmittelbaren Eindruck der Ereignisse entstanden unzählige Deutungen. Dieser Band liefert nun eine erste fundierte Analyse von Pegida, aber auch von NoPegida. Im Ergebnis steht ein tiefer Einblick in die deutsche Zivilgesellschaft und ihre Ambivalenzen.
2 von 3

Grünzweig, Walter

Walter Grünzweig (Prof. Dr.) lehrt Amerikanistik an der Technischen Universität Dortmund. Seine Forschungsschwerpunkte sind Literatur- und Kulturbeziehungen zwischen USA und den deutschsprachigen Ländern sowie Literatur des 19. Jahrhunderts.

Details

Kahlenborn, Walter

Walter Kahlenborn ist Mitbegründer und Geschäftsführer der Berliner Denkfabrik adelphi. Seit mehr als 20 Jahren leitet der Wirtschaftswissenschaftler Forschungs- und Beratungsprojekte in den Themenfeldern Green Economy, Nachhaltiges Wirtschaften sowie...

Details

Leimgruber, Walter

Walter Leimgruber (Prof. Dr.) ist Professor für Kulturanthropologie an der Universität Basel und Präsident der Eidgenössischen Migrationskommission. Er beschäftigt sich mit Kulturtheorie und -politik, Migration und Mobilität, audiovisueller und...

Details

Lewalter, Doris

Doris Lewalter (Prof. Dr.) ist Leiterin der Professur für Formelles und Informelles Lernen an der TU München und Vorstandsvorsitzende des Zentrums für internationale Bildungsvergleichsstudien.

Details

Reese-Schäfer, Walter

Walter Reese-Schäfer (Univ. Prof. Dr.), geb. 1951, Lehrstuhl für politische Theorie und Ideengeschichte an der Georg-August-Universität Göttingen. Zu seinen Forschungsbereichen gehören Moderne politische Theorie, besonders bei Habermas, Apel, Luhmann,...

Details

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung