Zu »wilkie« wurden 27 Titel gefunden!

1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Digital lesen
Neu
ab ca. 49,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Digital lesen

Wandel und Kontinuität einer literarischen Praktik

Digitales Lesen erfordert digital literacy. Die Perspektive auf Wandel und Kontinuität der literarischen Praktik Lesen ermöglicht ihr Verständnis.
Pop & Mystery
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Pop & Mystery

Spekulative Erkenntnisprozesse in Populärkulturen

Was wäre wenn? Film und Fernsehen, Musik und die Netzwelt üben sich schon lange darin, Wirklichkeit zu überschreiten. Ein Buch über popkulturelle Spekulationen an den Grenzen von Wissen und Wahrnehmung.
Populäre Wissenschaftskulissen
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Populäre Wissenschaftskulissen

Über Wissenschaftsformate in Populären Medienkulturen

Populäre Kulturen werden wesentlich als kommerzialisierte und industriell produzierte (Massen-)Unterhaltungskultur aufgefasst. Dieser Band zeigt: In der Populärkultur werden durchaus auch Distanz und Reflexivität sowie Grundformen wissenschaftlicher Forschung(spraxis) verhandelt.
Menschenrechte im Unternehmen durchsetzen
Neu
24,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Menschenrechte im Unternehmen durchsetzen

Internationale Arbeitnehmerrechte: Die UN-Leitprinzipien als Hebel für Betriebsräte und Gewerkschaften

Stärkung der internationalen Arbeitnehmerrechte: Wie können die UN-Leitprinzipien für Wirtschaft und Menschenrechte als Hebel für Gewerkschaften und Betriebsräte dienen?
Setting the Record Queer
ab 32,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Setting the Record Queer

Rethinking Oscar Wilde's »The Picture of Dorian Gray« and Virginia Woolf's »Mrs. Dalloway«

A study that calls for a constant interaction with literary categories and points out new perspectives for the reception of two classics.
Dinge sammeln
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Dinge sammeln

Annäherungen an eine Kulturtechnik

Ü-Eier, Briefmarken, Bierdeckel – das Sammeln trivialer Objekte hat anhaltende Konjunktur. Was fasziniert die Sammler, welche Bedeutung kommt ihren Objekten zu? Eine Studie zu Geschichte und Gegenwart eines kulturellen Wissensphänomens.
Glanz und Blendung
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Glanz und Blendung

Zur Ästhetik des Heroischen im Drama des Siècle classique

Jakob Willis betrachtet das Motiv des Glanzes und entwirft eine Ästhetik des Heroischen für das Drama der französischen Klassik.
Illegal und unsichtbar?
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Illegal und unsichtbar?

Papierlose Migrant*innen als politische Subjekte

Leben unter erschwerten Bedingungen – trotz ihrer Entrechtung organisieren Illegalisierte ihr alltägliches Leben und transformieren die Gesellschaft somit unentwegt.
Die Fabrikation der Stadt
ab 44,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Fabrikation der Stadt

Eine Neuausrichtung der Stadtsoziologie nach Bruno Latour

Vom Verkehrspoller bis zum Bebauungsplan – eine Neuausrichtung der Stadtsoziologie im Geiste der Akteur-Netzwerk-Theorie.
Global Governance
Neu
13,50 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Global Governance
Die Sozialwissenschaften reden ganz selbstverständlich von Global Governance, obwohl es (noch) keinen Weltstaat und auch keine Weltregierung gibt. Dennoch hat sich eine Weltgesellschaft in nuce herausgebildet, die eigene, globale Formen der Regierung und der Selbststeuerung anstelle staatszentrierter politischer Steuerung hervorbringt. Dies geschieht wesentlich mittels Organisationen, Institutionen und Regelsystemen neuen Typs (etwa WTO, BIZ, UN), in die verschiedene Mechanismen der gesellschaftlichen Steuerung (Markt, Recht, Solidarität, Wissen) eingebettet sind.
Der Band führt in die verschiedenen Debatten um Global Governance ein, diskutiert Grenzen und Möglichkeiten einzelner Formen gesellschaftlicher Steuerung in der Weltgesellschaft und zeichnet exemplarisch die Entstehung neuer Regimes globaler Steuerung nach. Dabei wird gezeigt, dass die entscheidende Herausforderung in der Steuerung der globalen Wissensgesellschaft liegt.
1 von 3

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung