Zu »zerreibt« wurden 5 Artikel gefunden!

Oder meinten Sie: zeigt | zeitgeist | schreibt | zerteilt | zeitreise | zerrbild | zerlegt
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Narrative kultureller Transformationen
ab 49,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-11-06

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Narrative kultureller Transformationen

Zu interkulturellen Schreibweisen in der deutschsprachigen Literatur der Gegenwart

Das Erzählen ist die Grundform der Kultur. Migration ist eines seiner Themen und gilt im deutsch-iranischen Gedächtnis des Kulturellen als eher junges Phänomen – aber bei weitem nicht als einziges.
Zeitgeistjournalismus
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2020-03-31

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Zeitgeistjournalismus

Zur Vorgeschichte deutschsprachiger Popliteratur: Das Magazin »Tempo«

Lifestyle, Zeitgeist, »Tempo« – eine Mediengeschichte vom Magazin ins Bücherregal.
Der klassische Populismus Lateinamerikas
ab ca. 45,00 €
Erscheinungsdatum: 2020-09-27

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Der klassische Populismus Lateinamerikas

Politolinguistische Perspektiven auf Argentinien, Brasilien und Mexiko

Mit der interdisziplinären Politolinguistik ergründet Paul Danler eines der brisantesten Phänomene der jüngeren Geschichte Lateinamerikas: den klassischen Populismus.
Vom langen Jetzt
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2017-03-17

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Vom langen Jetzt

Eine medienphilosophische Zeitreise zur Long Now Foundation

Wie lässt sich das Jetzt denken, wenn es sich jeder Greifbarkeit entzieht? Eine faszinierende Zeitreise zur »Long Now Foundation«, mit der die Paradoxie zum Teil kalifornischer Hippie- und Medienkultur wurde.
Transnationale Migrationen
Neu
33,80 €
Erscheinungsdatum: 2007-03-27

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Transnationale Migrationen

Post-jugoslawische Biografien in der Weltgesellschaft

Seit über zehn Jahren zerreibt sich die Migrationsforschung ohne klares Ergebnis zwischen Transnationalisten und Assimilationisten. Das Buch zeigt, dass der letztendlich gleiche Beobachtungsrahmen beider Theorieoptionen der Grund für ihre Erkenntnisarmut ist. Mithilfe der Systemtheorie wird deshalb eine neue Sicht auf Migrationen in der modernen Gesellschaft entworfen. Die vielfältigen, transnationalen und stets kontingenten Bewegungen von post-jugoslawischen Migrantinnen und Migranten können so aufschlussreich erfasst sowie die Gesellschaft über die Folgen ihres Strukturaufbaus informiert werden.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung