Zu »rap« wurden 6 Artikel gefunden!

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Rap – Text – Analyse
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Rap – Text – Analyse

Deutschsprachiger Rap seit 2000. 20 Einzeltextanalysen

Deutschsprachiger Rap bedeutet Vielfalt. Der Band reagiert interdisziplinär mit 20 Einzeltextanalysen auf eine verknappte Sicht medialer Berichterstattung.
Deutscher Gangsta-Rap
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Deutscher Gangsta-Rap

Sozial- und kulturwissenschaftliche Beiträge zu einem Pop-Phänomen

Nicht erst der Bushido-Bambi hat gezeigt: Gangsta-Rap in Deutschland ist aus der Popkultur nicht mehr wegzudenken. Ein Überblick an der Schnittstelle von Soziologie und Kulturwissenschaft.
Rap in Deutschland
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Rap in Deutschland

Musik als Interaktionsmedium zwischen Partykultur und urbanen Anerkennungskämpfen

Rap: Teil einer Party-Kultur und dennoch mehr als nur Musik. Im Gespräch mit Rapperinnen und Rappern entwickelt die Autorin eine neue Perspektive auf Rap, die die Grenzen des hegemonialen Diskurses verschiebt.
Rap im 21. Jahrhundert
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Rap im 21. Jahrhundert

Eine (Sub-)Kultur im Wandel

Chabo, YouTube und Co. - Der interdisziplinäre Band untersucht Rap im 21. Jahrhundert bezüglich neuerer Entwicklungen, seines Zeitdiagnosepotenzials sowie der Kommunikationsoptionen im Web 2.0.
Deutscher Gangsta-Rap II
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Deutscher Gangsta-Rap II

Popkultur als Kampf um Anerkennung und Integration

Soziale Ungleichheit – Neoliberalismus – Gangsta-Rap. Interdisziplinäre Perspektiven auf das Genre als Ausdruck von Kampf um Anerkennung und soziale Teilhabe.
What is Rape?
ab 99,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
What is Rape?

Social Theory and Conceptual Analysis

A timely philosophical exploration of rape in everyday social life.

Beer, Raphael

Raphael Beer (PD Dr.) arbeitet am Institut für Soziologie der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.

Details

Döhn, Raphael

Raphael Döhn , geb. 1989, ist ein evangelischer Theologe mit dem Fachgebiet Systematische Theologie. Er forscht v.a. zur Theodizeefrage in christlichen und jüdischen Entwürfen des 20. Jahrhunderts, insbesondere im Hinblick auf die Gesamtwerke von Hans...

Details

Hemet, Raphaela

Raphaela Hemet (B.A. M.A.), geb. 1992, ist Religionswissenschaftlerin und lebt in Graz. Sie promoviert über die Sagengestalt Perchta und deren Rezeption unter religionswissenschaftlicher Perspektive. Zu ihren Forschungsschwerpunkten zählen Religion und...

Details

Henze, Raphaela

Raphaela Henze (Prof. Dr.) ist Professorin für Kulturmanagement an der Hochschule Heilbronn. Ihre Forschungsschwerpunkte sind das internationale und transkulturelle Kulturmanagement. Sie ist Gründerin des vom Arts & Humanities Research Council geförderten...

Details

Knipp, Raphaela

Raphaela Knipp (M.A.) ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Siegener DFG-Graduiertenkolleg »Locating Media«.

Details

Köfeler, Raphaela

Raphaela Köfeler studied International Affairs at the University of St. Gallen.

Details

Kogler, Raphaela

Raphaela Kogler , geb. 1985, ist Soziologin und Bildungswissenschaftlerin am Institut für Soziologie der Universität Wien und am Forschungsbereich Soziologie der Technischen Universität Wien. Sie lehrt und forscht zu kindheits- und raumsoziologischen sowie...

Details

Koßmann, Raphael

Raphael Koßmann (Dr.), geb. 1983, ist Förderschullehrer im inklusiven Unterricht und wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institut für Erziehungswissenschaft der Stiftung Universität Hildesheim. Seine Arbeits- und Forschungsschwerpunkte liegen in den...

Details

Krappmann, Jörg

Jörg Krappmann (PhD) lehrt Literaturwissenschaft an der Universität Olmütz (CZ). Er veröffentlicht zu Philosophie, Literatur und Kultur auf dem Gebiet Böhmens und Mährens sowie zur Phantastik.

Details

Rapp, Konstantin

Konstantin Rapp (M.A.), geb. 1983, ist Slavist und wissenschaftlicher Mitarbeiter im Sonderforschungsbereich 1015 »Muße. Grenzen, Raumzeitlichkeit, Praktiken« der Universität Freiburg. Er forscht zu den unterschiedlichen Formen der Konzeptualisierung von...

Details

Rappe, Michael

Michael Rappe (Prof.) war als Kulturmanager, Rapper, Musikpädagoge und DJ tätig. Seit dem Wintersemester 2004/05 ist er Professor für Geschichte und Theorie der Populären Musik an der Hochschule für Musik Köln.

Details
  • Aktuelles

    Neu: der transcript-Blog. [05/2020] Aktuelle Nachrichten aus dem Verlag sowie rund um Bücher präsentieren wir Ihnen künftig in unserem Blog. Den Start machen Auszüge aus Beiträgen des Buches »Die Corona-Gesellschaft« . transcript BLOG. In diesen herausfordernden Zeiten sind wir weiterhin für Sie da! [03/2020] Als sozial verantwortungsbewusstes Unternehmen hat transcript zum Schutz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einige Routinen und Arbeitsabläufe...
    https://www.transcript-verlag.de/aktuelles

  • Publikationsanfragen

    Sie haben Interesse an einer Veröffentlichung im transcript Verlag? Wir würden uns freuen, Ihr Publikationsvorhaben kennenzulernen! Unter den folgenden Links finden Sie Formulare, über die Sie uns alle nötigen Informationen bequem übermitteln können. Alternativ können sie uns die dort abgefragten Informationen auch per E-Mail an publikationsanfrage@transcript-verlag.de zukommen lassen. Qualifikationsarbeiten   Studienbücher (UTB)   Monographien  ...
    https://www.transcript-verlag.de/publikationsanfragen

  • The Publishing House

    transcript is one of Europe’s leading independent academic publishers. We focus on publishing in cultural studies and the social sciences, in history, philosophy, and in cultural management. We offer more than 100 series and release about 400 new German- and English-language titles every year. Our backlist catalogue includes more than 5.000 titles in print and digital formats. Since our beginnings in the late 1990s, we have been dedicated to providing an editorial service for...
    https://www.transcript-verlag.de/the-publishing-house

  • Publication Formats

    Academic publishing has been subject to profound change in recent years. The publishing landscape has become much more diverse and has irrevocably turned towards the digital. We meet this new development with great openness and understand hybrid publishing as the most effective mode of research publishing today. Therefore, almost all of our titles are published as both print and e-books. We continuously follow the highest quality standards regarding our titles’ looks and physical...
    https://www.transcript-verlag.de/publication-formats


  • https://www.transcript-verlag.de/custom/index/sCustom/

  • Public Relations and Marketing

    To make a publication stand out in the daily flood of information and to catch the attention of its target audience is now more important than ever. With our effective PR strategies, precise marketing, and efficient distribution and sales we constantly strive to enhance the visibility of our publications. Title and Preview Editing The course for a book’s optimum visibility is set very early during the publication process, when developing a book’s title, cover, and blurb. Our...
    https://www.transcript-verlag.de/public-relations-and-marketing

  • Our Sales and Distribution Department

    In co-operation with our book service partners, our agents, and our national and international distribution partners, our sales team ensures an inclusive and exhaustive distribution of your publication to book shops and online retailers. Our English-language publications benefit from the global distribution of our e-books but are also available as print books via our ever-expanding international sales network with outstanding partners in New York and London. Our partners Columbia...
    https://www.transcript-verlag.de/our-sales-and-distribution-department

  • Open Access Information

    transcript is part of a number of high-profile open access networks such as the OAPEN Foundation and Knowledge Unlatched and is strongly committed to the promotion and distribution of openly accessible academic content. OAI Interface To promote active cooperation between all players in science and research, transcript shares its catalog information under a CC0 license – for, e.g., the seamless integration of our Open Access publications into your archive. transcript is listed as a...
    https://www.transcript-verlag.de/open-access-information

  • Publication Request

    If you are interested in exploring publication options with transcript, we would be delighted to hear from you and learn more about your project. The most important criteria for our decision whether or not to take on a project are its programmatic fit onto our list and its academic quality. Before sending a proposal for a book or journal, please take a moment to familiarize yourself with our program and reflect to what extent your project could make a valuable contribution to it....
    https://www.transcript-verlag.de/publication-request

  • Team

    Publisher   Programme / Publication Enquiries   Project Management Online / Media / Design   Production   IT Sales / Marketing   Administration     Publisher Dr. Karin Werner Publisher Editorial Director Roswitha Gost Publisher Art Direction Programme / Publication Enquiries Michael Volkmer Deputy Editorial Director Subject Areas: Sociology,...
    https://www.transcript-verlag.de/team

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung