Zeitschriften

11 von 13
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zeitschrift für interkulturelle Germanistik
ab 12,80 €
Erscheinungsdatum: 2013-01-04

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Zeitschrift für interkulturelle Germanistik

3. Jahrgang, 2012, Heft 2

Das sechste Heft der ZiG ist das erste Themenheft und legt den Fokus auf das Thema »Mehrsprachigkeit und Deutsche Literatur«.
Übersetzungen
ab 8,50 €
Erscheinungsdatum: 2012-12-20

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Übersetzungen

Zeitschrift für Kulturwissenschaften, Heft 2/2012

Die Kultur des Übersetzens – diese Ausgabe der ZfK geht der Frage der Übersetzung nach, die gegenwärtig eine Schlüsselrolle im Diskurs der Kulturwissenschaften einnimmt.
Küssen
ab 9,80 €
Erscheinungsdatum: 2012-10-11

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Küssen

Querformat. Zeitschrift für Zeitgenössisches, Kunst, Populärkultur, Heft 5

... denn zum Küssen ist sie da – die Querformat! Das Heft spürt den vielfältigen Bedeutungen der Lippenbekenntnisse in Popkultur, Kunst, Literatur, Politik und Kulturgeschichte nach.
POP
ab 16,80 €
Erscheinungsdatum: 2012-09-10

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
POP

Kultur und Kritik (Jg. 1, 1/2012)

Neue Zeitschrift zur Popkultur – unter anderem mit den Themen Serialität, Morrissey und Hebdige, Popkonzepte, Energie und Depression sowie Lady Gaga.
Zeitschrift für interkulturelle Germanistik
ab 12,80 €
Erscheinungsdatum: 2012-08-08

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Zeitschrift für interkulturelle Germanistik

3. Jahrgang, 2012, Heft 1

Das fünfte Heft der ZiG enthält u.a. einen literarischen Essay von Emine Sevgi Özdamar.
Essen
ab 14,99 €
Erscheinungsdatum: 2012-05-08

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Essen

Zeitschrift für Kulturwissenschaften, Heft 1/2012

Im Kontext der Globalisierung ist »Essen« seit einigen Jahren ein Feld genuin kulturwissenschaftlicher Forschung geworden, das auch ökologische Ansätze, kritische Positionen und politische Stimmen mit einschließt.
Störfälle
ab 8,50 €
Erscheinungsdatum: 2011-12-22

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Störfälle

Zeitschrift für Kulturwissenschaften, Heft 2/2011

Die Havarie in Fukushima am 11. März 2011 markierte den Beginn einer Störfall-Kaskade, die die Verletztlichkeit der globalisierten Welt schlagartig vor Augen führt. Das Heft versammelt epistemologische, politische und historische Perspektiven auf den Störfall.
Zeitschrift für interkulturelle Germanistik
ab 12,80 €
Erscheinungsdatum: 2011-12-22

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Zeitschrift für interkulturelle Germanistik

2. Jahrgang, 2011, Heft 2

Das vierte Heft der ZiG enthält u.a. einen Beitrag von Jacques Derrida und ein Gespräch mit Uwe Timm.
Tattoo
ab 9,80 €
Erscheinungsdatum: 2011-10-27

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Tattoo

Querformat. Zeitschrift für Zeitgenössisches, Kunst, Populärkultur, Heft 4

Die Tattoo-Ausgabe von Querformat geht im wahrsten Sinne des Wortes unter die Haut: Sie nimmt die Tätowierung als Bildmedium zwischen Subkultur, Kunst und Lifestyle in den Blick.
Knappheit
ab 8,50 €
Erscheinungsdatum: 2011-09-06

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Knappheit

Zeitschrift für Kulturwissenschaften, Heft 1/2011

Knappheit ist das diskursive Kontrastmittel zur »Überflussgesellschaft« geworden. Ein Heft zur Entstehung und Befindlichkeit unserer Zeit und mit Rekonstruktionen der gesellschaftlichen und kulturwissenschaflichen Diskurse über Knappheit und Überfluss.
11 von 13

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung