POP. Kultur und Kritik

POP. Kultur und Kritik

POP. Kultur und Kritik analysiert und kommentiert die wichtigsten Tendenzen der aktuellen Popkultur in den Bereichen von Musik und Mode, Politik und Ökonomie, Internet und Fernsehen, Literatur und Kunst. Die Zeitschrift richtet sich sowohl an Wissenschaftler_innen und Studierende als auch an Journalisten und alle Leser_innen mit Interesse an der Pop- und Gegenwartskultur.

Die Zeitschrift wird herausgegeben von Thomas Hecken in Verbindung mit Moritz Baßler, Robin Curtis, Heinz Drügh, Mascha Jacobs, Nicolas Pethes und Katja Sabisch.
POP. Kultur und Kritik analysiert und kommentiert die wichtigsten Tendenzen der aktuellen Popkultur in den Bereichen von Musik und Mode, Politik und Ökonomie, Internet und Fernsehen, Literatur... mehr erfahren »
Fenster schließen
POP. Kultur und Kritik
POP. Kultur und Kritik analysiert und kommentiert die wichtigsten Tendenzen der aktuellen Popkultur in den Bereichen von Musik und Mode, Politik und Ökonomie, Internet und Fernsehen, Literatur und Kunst. Die Zeitschrift richtet sich sowohl an Wissenschaftler_innen und Studierende als auch an Journalisten und alle Leser_innen mit Interesse an der Pop- und Gegenwartskultur.

Die Zeitschrift wird herausgegeben von Thomas Hecken in Verbindung mit Moritz Baßler, Robin Curtis, Heinz Drügh, Mascha Jacobs, Nicolas Pethes und Katja Sabisch.
ISSN:
2194-6981
EISSN:
2198-0322
Erscheinungsweise

halbjährlich (Frühjahr und Herbst)

Abonnement

Sie können diese Zeitschrift als Jahresabonnement direkt über den Verlag abonnieren. Das Abonnement umfasst alle Ausgaben eines Jahres. Die Zusendung der abonnierten Exemplare erfolgt unmittelbar nach Erscheinen. Die Rechnungsstellung erfolgt jeweils zum Versand der ersten Ausgabe eines Jahres. Das Abonnement beginnt mit dem jeweils aktuellen Heft und verlängert sich automatisch um jeweils ein Jahr, wenn es nicht bis zum 1. Februar eines Jahres beim Verlag gekündigt wird.

 

Der Preis pro Einzelheft beträgt 16,80 Euro.

Der Preis für ein Jahresabonnement (inklusive Versand) beträgt:

  • - in Deutschland: 30,00 Euro
  • - international: 40,00 Euro
 

Der Preis pro Einzelausgabe E-Journal beträgt 16,80 Euro.

Der Preis für ein Jahresabonnement des E-Journals beträgt 30,00 Euro.

 

Der Einzelpreis für ein Bundle (Printausgabe und digitale Ausgabe) beträgt 20,00 Euro.

Der Preis für ein Jahresabonnement des Bundles (inklusive Versand) beträgt:

  • - in Deutschland: 36,00 Euro
  • - international: 45,00 Euro
 
Abo-Geschenk

Neue Abonnent_innen der POP erhalten eine Geschenkausgabe ihrer Wahl (so lange der Vorrat reicht). Abonnieren Sie die POP dazu über unsere Website und geben Sie unter »Anmerkungen« an, welche bereits erschienene Ausgabe dieser Zeitschrift wir Ihnen als Geschenk schicken dürfen.

 
 
 
Abstracting and Indexing

Die Zeitschrift ist in den folgenden Services indiziert:

Baidu Scholar, CNKI Scholar (China National Knowledge Infrastructure), CNPIEC, De Gruyter - IBR (International Bibliography of Reviews of Scholarly Literature in the Humanities and Social Sciences), De Gruyter - IBZ (International Bibliography of Periodical Literature in the Humanities and Social Sciences), EBSCO Discovery Service, Google Scholar, J-Gate, JournalTOCs, KESLI-NDSL (Korean National Discovery for Science Leaders), MLA International Bibliography, Naviga (Softweco), Primo Central (ExLibris), Publons, ReadCube, ResearchGate, Summon (Serials Solutions/ProQuest), TDNet, Ulrich's Periodicals Directory/ulrichsweb, WanFang Data, WorldCat (OCLC)

1 von 2
POP
ab 16,80 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
POP

Kultur & Kritik (Jg. 7, 1/2018)

Unter anderem zu den Themen Zombies, Influencer, MeToo und Social-Media-Feeds.
POP
ab 16,80 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
POP

Kultur & Kritik (Jg. 6, 2/2017)

Unter anderem zu den Themen Charts, Aneignung, Populäre Kultur, Clean Pop und Sirius.
POP
ab 16,80 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
POP

Kultur & Kritik (Jg. 6, 1/2017)

Unter anderem zu den Themen Ästhetik, Fanfiction und Urheberrecht.
POP
ab 16,80 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
POP

Kultur & Kritik (Jg. 5, 2/2016)

Unter anderem mit den Themen Kopien, Godzilla, Bots, Flüchtlinge und Handwerk.
POP
ab 16,80 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
POP

Kultur und Kritik (Jg. 5, 1/2016)

Unter anderem mit den Themen Popmoderne, Massenoriginal, Elvis, Happy Design und Mainstream.
POP
ab 16,80 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
POP

Kultur und Kritik (Jg. 4, 2/2015)

Unter anderem mit den Themen Alkohol, Blockchain, Varoufakis, Remake und Essen.
POP
ab 16,80 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
POP

Kultur und Kritik (Jg. 3, 2/2014)

Unter anderem mit den Themen Reichtum, Luxus, konzeptuelle Musik, Spiele-Apps und das Verhältnis von Ästhetik und Politik.
POP
ab 16,80 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
POP

Kultur und Kritik (Jg. 3, 1/2014)

Unter anderem mit den Themen Europa und Deutschland, die WM in Brasilien, Coverversionen, Camp, RTL und Artcore.
POP
ab 16,80 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
POP

Kultur und Kritik (Jg. 2, 2/2013)

Unter anderem mit den Themen TV-Serien, Oberflächlichkeit, Wahl und populäres Wissen.
POP
ab 16,80 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
POP

Kultur und Kritik (Jg. 2, 1/2013)

Unter anderem mit den Themen Ästhetik des Supermarkts, Apps und Pop-Ökonomie.
1 von 2

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung